Tier - Schermaschinen von Franz Gattinger KG
0 Artikel
0 Artikel

wegen Krankheit vorübergehend leider keine telefonische Beratung möglich.

Liebe Kunden, leider können wir Ihren Anruf im Moment nicht entgegennehmen, da wir aufgrund einer Krankheit vorübergehend nicht erreichbar sind. Wir bitten um Verständnis. Gerne können Sie uns aber Ihre Anfrage übersenden. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten :-) Schleifaufräge und Bestellungen werden weiter wie gewohnt bearbeitet und versendet.

Professionelle Hundeschere

Sie wollen das Fell Ihres Hundes perfekt und zugleich schonend pflegen? Die Profis (Hundefriseure) wissen - dies gelingt nur mit dem perfekten Werkzeug!
Stöbern Sie durch unser Sortiment der professionellen Hundescheren.
Diese gibt es in verschiedensten Ausführungen.

Oft ist es ratsam mit einer manuellen Hundeschere das Fell zu bearbeiten. Das Sortiment dient als optimale Ergänzung zur normalen Schur mit einer Hundeschermaschine. Bei einigen Hunderassen eignet sich die Hundeschermaschine nur bedingt. So ist es oft erforderlich z. B. die Beine mit einer längeren Schere (die gibt es in vielen Größen und Ausführungen) zu bearbeiten, wie bei den Standardschuren von Airedale Terrier, Irish Terrier, Schnauzer, Pudel, Doodle, usw. Mit einer Schere kann man die Säulenfüße sauber heraus arbeiten, sowie den Kopf hübsch modellieren.
Um die Konturen des Schnittes fliesender zu gestalten - bearbeitet man die Übergänge anschließend mit einer Effilierschere (= einseitig gezahnte Modellierschere) nach. Die Modellierscheren bieten wir Ihnen in unterschiedlichen Zahnungen und Größen an.
Ebenso findet die Modellierschere Einsatz beim Welpenschnitt den sog. Puppy-Cut. Sie ist auch ideal für Hunde, die später einmal getrimmt werden sollen, schon langhaarig sind, aber noch nicht reif zum Zupfen. Die Haarstruktur wird dadurch nicht beschädigt!
Die sehr grobe Modellierschere mit wenig Zähnen ist ideal geeignet um z. B. den Behang von Collie, Briar, Afghanen, ... in Form zu bringen. Für ein optisch natürliches Ergebnis.
Je mehr Zähne die einseitige Effilierschere / Modelierschere hat - desto feiner wird das Schnittbild. Je feiner die Zahnung - desto mehr Haare werden geschnitten. Wir empfehlen: Je feiner das Fell  - desto feiner sollte die Effilierschere / Modelierschere verzahnt sein.

Die doppelseitige Effilierschere hingegen eignet sich beispielsweise bei sehr dichthaarigen Hunden (mit viel Unterwolle, z. B. oft nach Kastration). Hier ist es empfehlenswert mit der doppelseitigen Effilierschere die Unterwolle vor der Maschinen-Schur auszudünnen.
Auch bei leichten Verfilzungen ist es möglich die Filzknoten damit einzuschneiden, und mit einer Bürste (z. B. ActiVet Mat Zapper) die Filzknoten aufzulösen / auszubürsten.

Die Scheren werden nach strengen Qualitätsmaßstäben gefertigt.
Die letzten Bearbeitungsschritte, speziell der präzise End-Schliff, erfordern viel Erfahrung und Können.
Die Endkontrolle für optimalen Schnitt wird mit größter Sorgfalt durchgeführt.

ALLE Scheren sind:

  • Aus hochwertigem rostfreien Stahl, Japanstahl oder Kobaltlegierungen
  • In ergonomischem Design
  • Leichtgängig
  • Super scharf durch die handgeschärfte und präzise Klinge
 
professionelle Hundescheren - Image Clip

 
Sie haben Fragen? - Gerne beraten wir Sie! Tel. +49 (0) 88 47 / 7 91 40 10
Kennen Sie unseren erstklassigen Schleifservice?